Alle Artikel von Sandra Schäfer und Stefan Weinbeisser

Seit 100 Jahren in Bewegung

Es ist flächenmäßig das drittkleinste Bundesland Österreichs, weist mit knapp 300.000 die geringste Einwohnerzahl auf und begeht heuer das markante Jubiläum seines 100. Geburtstages – das Burgenland

Von Liebe, Lust und Doppelmoral

Es war der österreichische Theaterskandal der 1920er Jahre - die Aufführung Arthur Schnitzlers „Der Reigen" am 1. Februar 1921 in den Kammerspielen des Deutschen Volkstheaters

Oben mit …

Maske - ein Bild, das sich dieser Tage häufig finden lässt. Anlass für eine kleine Kulturgeschichte der Gesichtsverhüllung

Kurze Kulturgeschichte der Seuchen

Seuchen begleiten die Menschheit seit jeher. Waren es in vergangenen Zeiten Pest oder Cholera, so ist aktuell der Corona-Virus Covid-19 in aller Munde

Quo vadis Kultur und Kunst?

Nichts wird in Zukunft mehr so sein, wie es einmal war und ist. „Corona“ hat eine Zeitenwende eingeläutet. Nicht zuletzt auch im Kulturgeschehen