Kategorie: geht ins Theater

Coole Unterhaltung am Neusiedlersee

Von 4. bis 6. September präsentiert das Figurentheaterfestival „PannOpticum“ wieder herausragende Präsentationen aus aller Welt

/ 17. August 2020

„Schöne neue Welt(en)“

2020 dreht sich beim Mödlinger „Theater im Bunker“ alles um das Thema Utopie. Die Kulturfüchsin sprach mit Intendant Bruno Max

/ 5. August 2020

Wenn Gesellschaft weh tut

Mit Einblicken in die selbstgewählte Isolation eines „Hikikomori“ startet das TheaterArche in den Post-Lockdown-Theaterbetrieb

/ 6. Juni 2020

(Un)überbrückbare Differenzen

Noch bis 29. April begeben sich die „Höhlenbrüter“ der „Wiener Spielwut“ in die Weiten des Internets – eine „Online-Aufführung“ über gläserne Decken u.v.m.

/ 22. April 2020

Theater als Testlabor

Mit „Der Kreisky-Test" wagt sich das Nesterval-Ensemble in neue theatralische Gefilde und kommt mit verdientem Applaus ans Ziel

/ 18. April 2020

Gemeinsam spielt es sich besser

Mit „Nachtfalter“ lädt das Dschungel Wien – das heuer sein 15-jähriges Bestehen feiert – zur „musikalischen Reise durch die Nacht“

/ 9. Februar 2020

Mit Marlene auf Zeitreise

Standing Ovations in den Kammerspielen für "Engel der Dämmerung. Marlene Dietrich". Unter den Begeisterten war auch Gastautor Stefan Weinbeisser

/ 8. Februar 2020

Da(s) sind wir

„Medea. Ich, ich, ich, ich“ – in Gernot Plass' Bearbeitung des Stoffes nach Euripides richtet sich der Scheinwerfer auch auf das Publikum

/ 8. Dezember 2019

Humorvolle Bilder einer verzerrten Wirklichkeit

„Out of Control“: Leonie Wahl und „das.bernhard.ensemble“ widmen sich im "Off Theater" verändernden Lebensmomenten

/ 19. November 2019

Wildes Kunstgeflüster

Mara Mattuschka und "The Practical Mystery" begeben sich im TAG auf die Spuren der Dorian Grays einst und heute

/ 25. Oktober 2019