Alle Artikel von Sandra Schäfer

Wien für Sparefrohs

Wer kennt es nicht das Gefühl außer Spesen nichts gewesen. Das muss jedoch nicht so sein. Auch Qualität muss nicht immer teuer sein

/ 24. Januar 2019

Teufelskreislauf Ausbeutung

In „Joy“ beschäftigt sich Filmemacherin Sudabeh Mortezai mit Menschenhandel und Prostitution und zeigt, dass die Grenze vom Opfer zum Täter oft fließend verläuft

/ 22. Januar 2019

Jedes Bild eine Geschichte

Filmemacher, Reisender, Philosoph, Musikliebhaber und nicht zuletzt Fotograf. Das Kinokulturhaus widmet Wim Wenders eine Fotoausstellung und Retrospektive

/ 14. Januar 2019

Aus dem Rahmen

Mit "Mary Shelley" und "Colette" widmen sich derzeit zwei Filme dem "skandalösen" Leben zweier außergewöhnlichen Literatinnen

/ 5. Januar 2019

„Dankon pro la intervjuo”

oder wie es auf Deutsch heißt: „vielen Dank für das Gespräch!" an Bernhard Tuider - Teamleiter der Sammlung des Wiener Esperantomuseums

/ 4. Januar 2019

Frohe Weihnachten und guten Rutsch

Die Kulturfüchsin bedankt sich bei allen Leserinnen und Lesern und stürzt sich ab Jänner wieder ins Geschehen

/ 19. Dezember 2018

Höher, schöner, absurder

Der „Atlas der nie gebauten Bauwerke“ regt zum Staunen und Nachdenken an. Ein Buchtipp nicht nur vor Weihnachten

/ 19. Dezember 2018