Frohe Weihnachten und guten Rutsch

Die Kulturfüchsin bedankt sich bei allen Leserinnen und Lesern und springt hoffentlich ab Jänner wieder mitten hinein ins (Kultur)Geschehen

/ 23. Dezember 2020

Utopia 2021

Science-Fiction-Welten erleben erneut eine Blüte. Ob in der Literatur, im Film oder im Theater – die Frage nach der Zukunft bewegte und bewegt die Gemüter

/ 22. Dezember 2020

In anderem Licht betrachtet

Linien auf dem Boden, die sich über Wiesenflächen, Häuserfassaden und Fahrräder ziehen – noch bis 10. Jänner laden die „Wiener Lichtblicke“ zum Perspektivenwechsel ein

/ 19. Dezember 2020

Vom Bauernbub zum Baumeister der Republik

Am 14. Dezember jährt sich der 150. Geburtstag von Karl Renner - am 31. Dezember vor 70 Jahren starb der Säulenheilige der Sozialdemokratie

/ 1. Dezember 2020

Bewusstsein schaffen

Seit 20 Jahren ist erinnern.at im Bereich Holocaust-Education aktiv. Die Kulturfüchsin sprach mit dem stellvertretenden Geschäftsführer Moritz Wein

/ 29. November 2020

100 Jahre Bundesland Wien

Flächenmäßig klein, aber groß hinsichtlich der Lebensqualität: Das Bundesland Wien - deckungsgleich mit der Stadtgemeinde - begeht am 10. November seinen 100. Geburtstag

/ 7. November 2020

Auf den Sockel gehoben

Von Malern, Musikern, Dichtern & Denkern – ein Rundgang zu den Denkmälern des aufstrebenden Bürgertums

/ 20. Oktober 2020

Kunst zwingt Rost

Ein Besuch im Skulpturenpark Pehendorf im Waldviertel gleicht einer fantastischen Entdeckungsreise

/ 9. Oktober 2020

„Je mehr man schaut, desto mehr sieht man“

Auf Österreichs Hauswänden gibt es einiges zu entdecken. Magdalena Hiller, Gründerin des „Raufschaumuseums“ im Gespräch

/ 2. September 2020

Coole Unterhaltung am Neusiedlersee

Von 4. bis 6. September präsentiert das Figurentheaterfestival „PannOpticum“ wieder herausragende Präsentationen aus aller Welt

/ 17. August 2020